Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Leporello

Hören
 



05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


176 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Antonio Vivaldi: Konzert C-Dur, R 557 (Tafelmusik Baroque Orchestra Toronto: Jeanne Lamon); Johann Sebastian Bach: Aus Partita E-Dur, BWV 1006 (Vladimir Ashkenazy, Klavier); Gioacchino Rossini: "Semiramide", Ouvertüre (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Mario Rossi); Johann Philipp Krieger: Sonate Nr. 8 C-Dur (Parnassi musici); Nikolaj Rimskij-Korsakow: "Die Nacht vor Weihnachten", Polonaise aus dem 3. Akt (Sinfonieorchester der UdSSR: Jewgenij Swetlanow); Georg Friedrich Händel: Concerto grosso G-Dur, op. 3, Nr. 3 (Combattimento Consort Amsterdam: Jan Willem de Vriend); Rachel Portman: "Chocolat", Boycott Immorality (Ein Orchester: Rachel Portman)


12 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


176 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Auftakt

Aus dem Studio Franken Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie D-Dur, KV 120 (Bayerische Kammerphilharmonie: Reinhard Goebel); Georg Philipp Telemann: Sonate D-Dur (Concerto Melante); Philip Lane: "Three Christmas Pictures" (Royal Ballet Sinfonia: Gavin Sutherland); Michael Haydn: Romanze As-Dur (Hermann Baumann, Horn; Gewandhaus-Quartett); Leroy Anderson: "Sleigh ride" (Utah Symphony Orchestra: Maurice Abravanel); Johann Christian Bach: Symphonie Nr. 3 Es-Dur (The Hanover Band: Anthony Halstead); Franz Vinzenz Krommer: Oboenkonzert F-Dur, Rondo, op. 52 (Heinz Holliger, Oboe; English Chamber Orchestra: Peter-Lukas Graf)


8 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


176 Wertungen:      Bewerten

07.05 Uhr

 

 

Laudate Dominum

Jan Jakub Ryba: "Pastoralmesse" (Gabriela Eibenová, Sopran; Magdalena Ko┼żená, Mezzosopran; Jaroslav Brezina, Tenor; Michael Pospisil, Bass; Capella Regia Musicalis, Orgel und Leitung: Robert Hugo); Dietrich Buxtehude: "Magnificat primi toni" (Peter Stenglein, Orgel) 7.55 Das Weihnachtslied


23 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


176 Wertungen:      Bewerten

08.05 Uhr

 

 

Die Bach-Kantate

Mit Bach durch das Kirchenjahr Johann Sebastian Bach: "Wachet auf, ruft uns die Stimme", Kantate am 27. Sonntag nach Trinitatis, BWV 140 (Stella Arman, Sopran; Christoph Genz, Tenor; Christian Hilz, Bass; Angelika Radowitz, Taille; Jean Tubéry, Zink; Peter Frankenberg, Ulrike Neukamm, Oboe; Pieter Affourtit, Violine; Heinrich Schütz Ensemble München; Monteverdi Orchester München: Wolfgang Kelber) Anschließend: Joseph Bodin de Boismortier: Sonate Nr. 2, op. 50 (Le Concert Spirituel: Hervé Niquet); Pietro Locatelli: Concerto grosso F-Dur, op. 7, Nr. 4 (Werner Ehrhardt, Andrea Keller, Violine; Antje Sabinski, Viola; Werner Matzke, Violoncello; Gerald Hambitzer, Cembalo; Concerto Köln)


9 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


176 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Das Musikrätsel

Kniffliges für Musikliebhaber Mit Ilona Hanning umrahmt von Ludwig van Beethoven: Zwölf Variationen F-Dur über "Ein Mädchen oder Weibchen", op. 66 (András Schiff, Klavier; Miklós Perényi, Violoncello); Bryan Kelly: Improvisations on Christmas Carols (City of Prague Philharmonic Orchestra: Gavin Sutherland) Internet: www.br-klassik.de/das-musikraetsel


11 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

Chorus Viennensis: Michael Schneider Trombone Attraction Sprecherin: Andrea Radakovits Heinrich Isaac: "Kaisermotette"; Anonymus "Du schöne Morgenröt"; Anton Heiller: "Heidi pupeidi"; Anonymus: Höfleiner Weihnachtslied; "Ein Kind geboren gar wunderschön"; Herwig Reiter: "Kaschubisches Weihnachtslied"; Matthias Liener: Neues Werk Aufnahme vom 1. und 2. Dezember aus der Hofburgkapelle in Wien, Österreich


3 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

Vokalensemble des Dänischen Rundfunks Leitung: Graham Ross Anonymus: "The Sussex Carol"; Thomas Tallis: "Missa Puer natus est nobis", Gloria; Anonymus: "In dulci jubilo"; Harold Edwin Darke: "In the Bleak Midwinter"; Thomas Tallis: "Missa Puer natus est nobis", Sanctus und Benedictus; Bob Chilcott: "The Shepherd's Carol"; John Rutter: "What Sweeter Music"; Thomas Tallis: "Missa Puer natus est nobis", Agnus Dei Aufnahme vom 13. Dezember aus der Bistrup Kirche in Birkerød, Kopenhagen


3 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

Chor der RTVE Mitglieder des RTVE-Sinfonieorchesters Tomás Luis de Victoria: "O magnum mysterium"; Giovanni Pierluigi da Palestrina: "O magnum mysterium"; Francisco Guerrero: "La tierra s'está gozando"; "Pastores loquebantur"; "Zagales, sin seso vengo"; Giovanni Pierluigi da Palestrina: "Hodie Christus natus est"; Antonio Soler: "A Belén se van corriendo"; "Ya de noche y por las calles"; "A Belén a ver al niño"; "Por caer las navidades" Aufnahme vom 12. Dezember aus dem Teatro Monumental in Madrid, Spanien


3 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

Ensemble "Triskele" Choräle und Volksliedmelodien aus der Hymnensammlung von Gustav Swahn, 1774 Übertragung aus der Paulskirche in Tartu, Estland Im Programm "Es ist ein Tag der Freude" wird das Ensemble Triskele eine Auswahl von estnischen Chorälen und Volksliedmelodien aus dem frühesten erhaltenen baltischen Manuskript einer Hymnensammlung präsentieren, die 1774 vom Organisten Gustav Swahn zusammengestellt wurde. In seinen Arrangements wird Triskele die populäre Mehrstimmigkeit des Choralsingens aus dem 18. Jahrhundert nutzen, begleitet von mittelalterlicher Laute, Flöte und Rahmentrommel wie auch traditionellen estnischen Instrumenten wie Zither und Mandola. Triskele ist ein Folk- und Alte-Musik-Ensemble aus Estland - fünf Musiker, die ein tiefes Interesse an Volksmelodien, Alter Musik und dem Singen alter Runen teilen. Seit 1997 haben sie fünf CDs veröffentlicht und im Jahr 2017 haben sie den Estnischen Kulturpreis für die Überlieferung und Entwicklung religiöser Volksmusiktraditionen erhalten.


3 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


176 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

Barocco Boreale Violine und Leitung: Kreeta-Maria Kentala Solisten: Anu Komsi, Sopran; Andrew Lawrence-King, Harfe, Kantele Weihnachtslieder aus der Sammlung "Piae Cantiones", 1582 Übertragung aus der Kallio-Kirche in Helsinki, Finnland Auf dem Programm des Ensembles Barocco Boreale stehen Weihnachtslieder aus der Sammlung "Piae Cantiones", mittelalterliche Lieder mit lateinischen Texten, die 1582 erschienen sind. Darin finden sich 74 Lieder, die damals in den kirchlichen Schulen Finnlands gesungen wurden, besonders auch in der Dom-Schule von Turku. Außerdem gibt es barocke Arien und Instrumentalmusik zu hören, sowie finnische Weihnachtslieder und Volksmusik aus Kaustinen. Kaustinen gehört zu Ostbottnien an der Westküste Finnlands und ist bekannt für seine lebendige Volksmusikszene. Viele Mitglieder des Ensembles Barocco Boreale stammen ursprünglich von dort.


3 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

Schola Cantorum Reykjavicensis Leitung: Hörður Áskelsson Solist: Björn Steinar Sólbergsson, Orgel "Joseph und der Engel" - alte und neue Weihnachtslieder aus Island Übertragung aus der Hallgríms-Kirche in Reykjavík, Island Die preisgekrönte Schola antorum Reykjavicensis, ein Kammerchor unter der Leitung von Hörður Áskelsson, präsentiert alte und neue Weihnachtslieder aus Island. Außerdem einige Motetten aus der Renaissance, die thematisch dazu passen, zum Beispiel "Joseph, lieber Joseph mein", "In dulci jubilo", "Hodie Christus" und "Duo Seraphim". Unter den isländischen Liedern sind Werke von Daníel Bjarnason, Anna Thorvadsdóttir und Haflidi Hallgrímsson wie auch die Uraufführung eines neuen Weihnachtslieds, das vom Isländischen Rundfunk in Autrag gegeben wurde. Und Organist Björn Steinar Sólbergsson wird ein Werk auf der bekannten Klais-Orgel spielen, der größten Orgel Islands.


3 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

Jolanta Strikaite-Lapina, Sopran Solisten: Ainars Šablovskis, Saxofon, Duduk; Ieva Šablovska, Harfe; Raimonds Tiguls, Klavier; Marta Kaulina, Percussion Benjamin Britten: "A Ceremony of Carols", Zwischenspiel, op. 28; Anonymus: "Veni, veni Emmanuel"; "God Rest Ye Merry, Gentlemen"; "La marche des rois"; "Es ist ein Ros' entsprungen"; "Ríu Ríu Chíu"; Raimonds Tiguls: "De Angelis"; Janis Lusens: "Prayer on Christmas Eve" Übertragung aus dem Studio 1 des Lettischen Rundfunks in Riga, Lettland


3 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

St. Petri Ungdomskör Leitung: Alexander Einarsson Solist: Carl Adam Landström, Orgel Alte und neue Weihnachtslieder St. Petri Ungdomskör (SPUK) aus Malmö in Schweden ist ein gemischter Jugendchor mit 40 Mitgliedern im Alter zwischen 14 und 20 Jahren. SPUK ist regelmäßig in der Peterskirche in Malmö zu hören, wenn er nicht Konzerte an anderen Orten der Stadt oder irgendwo in Schweden gibt. Der Dirigent des Chores Alexander Einarsson ist Organist und Kantor der Peterskirche. Im Jahr 2018 wurde er zum "Chorleiter des Jahres" von der Schwedischen Chorleiter-Vereinigung gewählt. Der Chor wird von einem Streichorchester begleitet und Carl Adam Landström wird auf der neuen Orgel spielen, die im April 2019 eingeweiht wurde.


3 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

SWR Vokalensemble Stuttgart Leitung: Martina Batic Damijan Mocnik: "Acclamatio"; "Janez, pusti konjicke"; "Je eno dete rojeno"; "Christmas Lullaby"; "Sacra religio"; "Geburtsnacht"; Jacobus Gallus: "Mirabile mysterium"; "Hodie Christus natus est"; Max Reger: "Es kommt ein Schiff geladen"; "Unser lieben Frauen Traum"; "Vom Himmel hoch"; "Schlaf mein Kindelein"; "Lobt Gott, Ihr Christen"; "In dulci jubilo" Übertragung aus der Gaisburger Kirche in Stuttgart, Deutschland


3 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

DeKOR Kammerchor Leitung: Petra Grassi Solistin: Polona Gantar, Orgel Alojzij Mav: "Weihnachtsabend"; Leopold Belar: "Siehe, die Sterne Gottes"; "Die ganze Natur ruht sich aus"; Gregor Rihar: "Es geht auf Mitternacht"; Andrej Vavken: "Liebster Retter"; Stanko Premrl: Orgel-Präludium; Hugolin Sattner: "Schlaf, kleines Kind "; "Heilige Nacht"; Valentin Štolcer: "Himmlische Streicher"; Franz Xaver Gruber: "Stille Nacht, heilige Nacht"; Stanko Premrl: Pastorale; "Schlaf nur"; Breda Šcek: "Wir erheben uns in den Himmel"; Mirko Rener: "Weihnachtsabend " Aufnahme vom 11. Dezember aus der St. Franziskuskirche in Ljubljana, Slowenien


3 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


176 Wertungen:      Bewerten

20.05 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

Gabrieli Consort & Players Leitung: Paul McCreesh Michael Praetorius: "Christmette" Übertragung aus dem St. Johannes-Zentrum in Danzig, Polen


3 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

Michael Schönheit, Gewandhausorganist Weihnachtliche Orgelmusik an der Ladegast-Orgel Aufnahme vom 14. Dezember im Merseburger Dom


3 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Euroradio-Weihnachtstag

BBC Singers Alexander L'Estrange Jazz Trio Mitglieder des National Youth Jazz Orchestra BBC Singers Leitung: Ben Palmer Solistin: Clare Teal, Gesang Christmas songs and festive favourites Aufnahme vom 13. Dezember im Barbican Centre in London, England Schließen Sie sich den BBC Singers für eine besondere Weihnachtsfeier an, die swingt! Ben Palmer leitet die BBC Singers, das Nationale Jugend-Jazz-Orchester und das Alexander L'Estrange Jazz Trio in einem Konzert mit populären Liedern zum Fest aus der Vergangenheit. Darunter solche Klassiker wie "The Christmas Song", "It's the Most Wonderful Time of the Year" und viele andere mehr. Die BBC Singers begrüßen dazu einen besonderen Gast: die international bekannte Jazz-Sängerin Clare Teal. Weihnachtslieder, die in den 1940ern und 50ern durch das "Rat Pack" bekannt gemacht wurden, bilden das Gerüst dieses Programms. Im Konzert erwarten Sie Bearbeitungen dieser Musik für Chor, die den perfekten Start für die Festtage bietet.


3 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


176 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Richard Wagner: Konzert-Ouvertüre Nr. 1 d-Moll (MDR-Sinfonieorchester: Jun Märkl); Pietro Locatelli: Concerto grosso f-Moll, op. 1, Nr. 8 (Virtuosi Saxoniae: Ludwig Güttler); Felix Mendelssohn Bartholdy: Capriccio brillant h-Moll, op. 22 (Cyprien Katsaris, Klavier; Gewandhausorchester Leipzig: Kurt Masur); Edward Elgar: Streichquartett e-Moll, op. 83 (Reinhold-Quartett); Wolfgang Amadeus Mozart: Messe c-Moll, KV 427 (Elisabeth Breuer, Sopran; Diana Haller, Mezzosopran; Benedikt Kristjánsson, Tenor; Thomas Tatzl, Bass; MDR-Rundfunkchor; MDR-Sinfonieorchester: Risto Joost)


16 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


176 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie Es-Dur, KV 543 (Orchestre des Champs-Élysées: Philippe Herreweghe); Franz Schreker: Kammersymphonie in einem Satz (Netherlands Radio Chamber Orchestra: Peter Eötvös); Ludwig van Beethoven: Sonate D-Dur, op. 28 - "Pastorale" (Wen Yu Shen, Klavier); Igor Strawinsky: "L'oiseau de feu" (SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Georges Prêtre); Antonín Dvorák: "Othello", Ouvertüre (London Philharmonic Orchestra: Yannick Nézet-Séguin)


15 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


176 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Heitor Villa-Lobos: "Suite populaire brésilienne" (Michael Tröster, Gitarre); Georg Philipp Telemann: Cantata prima (Klaus Mertens, Bassbariton; Les Amis de Philippe: Ludger Rémy); Richard Strauss: "Intermezzo", Vier sinfonische Zwischenspiele (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Franz Welser-Möst)


13 Wertungen:      Bewerten